Bilfinger Gerätetechnik Deutschland GmbH

Navigation
Unternehmen

Kurzprofil

Bilfinger Gerätetechnik Deutschland GmbH ist zusammen mit der Bilfinger Gerätetechnik GmbH in Österreich führend auf dem Gebiet der Gerätebereitstellung, Lieferung und dem Full-Service für komplette Baustellenausstattungen auf Mietbasis. Als Teil der Bilfinger SE, die weltweit im Industrieanlagenbau und der industriellen Instandhaltung erfolgreich tätig ist, verfügt die Gerätetechnik als Spezialist im Geräteverleih über einen Know-How Vorsprung bei der Vermietung, der unseren Kunden bei jedem Auftrag zugutekommt. Die Zugehörigkeit zur Bilfinger Holding, das Full-Service-Angebot und die umfassende Produktpalette machen die Leistungen der beiden Gerätetechnik-Firmen nahezu einzigartig.

Die Bilfinger Gerätetechnik ist mit mehr als 11.000 verschiedenen Produkten ausgestattet, darunter Container, Schweißmaschinen, Kraftfahrzeuge, Rohrbearbeitungsmaschinen, Hydraulikwerkzeuge, Hebe- und Energieversorgungsgeräte.

Der Full-Service beinhaltet Beschaffung, Vermietung, Beistellung, Service, Reparatur und auf Wunsch den Transport. Kompetentes Bedienungspersonal kann Ihnen jederzeit zur Seite gestellt werden. 

Bifinger SE ist ein international führender Engineering- und Servicekonzern. Mit dem technologischen Know-how und der Erfahrung seiner Mitarbeiter bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Services für Industrieanlagen und Immobilien.

Qualität, Sicherheit, Umweltschutz

Qualifizierte Techniker beraten und sorgen als Sachkundige für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und die Anwendung der zugelassenen Prüfverfahren. Zur Gewährleistung der Sicherheit wird der Gerätepark entsprechend der geltenden Vorschriften laufend kontrolliert.

Die Einhaltung der SCC bzw. ISO 9001 Standards wird garantiert. Die Prüfstände der Gerätetechnik bieten für die unterschiedlichen Gerätetypen die jeweils geeigneten Prüfverfahren – Sichtprüfung, mechanische Prüfung, Belastungsprüfung. Die Prüfergebnisse werden durch Prüfprotokolle und –plaketten am Gerät und durch Vermerke im Prüfbuch dokumentiert.